SWR2 Wissen · Gute Nacht! - Kulturgeschichte des Schlafens

Baby schläft im Bett, neben sich eine Plüschgiraffe: Das seelische und körperliche Schlafgeschehen wird im Verlauf der Moderne kulturell geformt und gesellschaftlich instrumentalisiert.
SWR2

Gute Nacht! - Kulturgeschichte des Schlafens

SWR2 Wissen · 09.02.2017 · 27 Min.
Baby schläft im Bett, neben sich eine Plüschgiraffe: Das seelische und körperliche Schlafgeschehen wird im Verlauf der Moderne kulturell geformt und gesellschaftlich instrumentalisiert.
Erscheinungsdatum
09.02.2017
Rubrik
Sender
Sendung

Über die Jahrhunderte hat sich nicht nur unser Verständnis vom Schlaf verändert. Denn wann und wie lange wir schlafen, bestimmt vor allem die Gesellschaft, in der wir leben. (Produktion 2015)