Wissen · Migrationskrise an der Grenze zu Mexiko? - Bidens Einwanderungspolitik

Stacheldraht ist an der Grenzmauer zwischen den Vereinigten Staaten und Mexiko angebracht
SWR2

Migrationskrise an der Grenze zu Mexiko? - Bidens Einwanderungspolitik

Wissen · 26.05.2021 · 27 Min.
Stacheldraht ist an der Grenzmauer zwischen den Vereinigten Staaten und Mexiko angebracht
Erscheinungsdatum
26.05.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Flüchtlinge nicht willkommen: Mit dem Thema Migration machen die Republikaner an der Grenze zu Mexiko Politik. Sie beschwören bereits jetzt einen dramatischen Anstieg illegaler Migration seit Bidens Amtsantritt. Vor Ort beurteilen die Menschen die Lage anders. Wegen der Pandemie ist die legale Migration, der Tages- und Einkaufstourismus, zum Stillstand gekommen. Die Wirtschaft leidet. Was sich mit der Präsidentschaft Bidens tatsächlich geändert hat, ist, dass unbegleitete Minderjährige nicht mehr abgewiesen werden. Von Sebastian Hesse. | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/grenze | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: wissen@swr2.de | Folgt uns auf Twitter: @swr2wissen