Wissen · rbbKultur-Klimagespräch: Erwartungen an die Weltklimakonferenz in Ägypten

Jan Göldner, NAJU Bundesjugendsprecher; © NAJU | Stephanie von Becker
rbbKultur

rbbKultur-Klimagespräch: Erwartungen an die Weltklimakonferenz in Ägypten

Wissen · 01.11.2022 · 6 Min.
Jan Göldner, NAJU Bundesjugendsprecher; © NAJU | Stephanie von Becker
Erscheinungsdatum
01.11.2022
Rubrik
Sender
Sendung

Eine der wichtigsten Institutionen, um den Klimawandel zu bekämpfen, ist die UN-Klimakonferenz. Seit 1995 versuchen die Vertragsstaaten Lösungen zu finden, um den Klimawandel aufzuhalten. In diesem Jahr findet die 27. Klimakonferenz in Sharm El-Sheikh in Ägypten statt. In Zeiten von immer häufigeren und stärken Fluten, Hitzewellen und Stürmen auf der einen Seite, Energiekrisen und Kriegen auf der anderen Seite wächst der Zeitdruck, Lösungen zu finden und durchzusetzen. Heute im rbbKultur Klimagespräch: Jan Göldner vom Bundesvorstand des NAJU, der Jugendorganisation des NABU. Er wird Mitte November als Beobachter an der Konferenz in Ägypten teilnehmen.