Modell einer Roboter-"Frau"
SWR2

Roboterethik | Der Umgang mit künstlicher Intelligenz muss öffentlich diskutiert werden, sagt Catrin Misselhorn

Wissen | 30.05.2021 | 30 Min.
Modell einer Roboter-"Frau"
Erscheinungsdatum
30.05.2021
Rubrik
Sender
Sendung

KI, künstliche Intelligenz, scheint immer intelligenter zu werden, und vielleicht werden eines Tages Maschinen besser und effizienter entscheiden können als wir Menschen. Ihr Vormarsch in Industrie und Alltag ist kaum mehr zu stoppen. Dabei geraten sie oft in Situationen, die moralische Entscheidungen verlangen. Das könnte Pflegeroboter im Altenheim ebenso betreffen wie Kampfroboter in einer Kriegssituation. Das wirft die Fragen auf: Wie verändert das unsere Moralvorstellungen, brauchen wir eine Maschinenethik? Catrin Misselhorn, Professorin für Philosophie an der Universität Stuttgart, beantwortet diese Frage im Gespräch mit Ralf Caspary. Von Catrin Misselhorn. (SWR 2019) | Mehr zur Sendung: http://swr.li/Roboterethik

Empfohlene Inhalte

Diese Episode ist Teil von:

Wissen

SWR2