Martin Luther
SWR2

Sprachgenie Martin Luther - Poet und Provokateur

Wissen · 09.08.2019 · 28 Min.
Martin Luther
Erscheinungsdatum
09.08.2019
Rubrik
Sender
Sendung

Gift und Galle. Zittern und Zagen. Jemanden die Leviten lesen. Luthers geflügelte Worte bereichern unsere Sprache bis heute. Der geniale Bibelübersetzer nannte missliebige Menschen auch mal "Arschhummeln" oder "Esel". Was denken Schriftsteller heute über Luthers Sprache? Von Sabine Stahl (SWR 2017) | | 18. April 1521: Reichstag zu Worms | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/luther | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: wissen@swr2.de | Folgt uns auf Twitter: @swr2wissen

Diese Episode ist Teil von:

Wissen

SWR2