Wissen · Ukraine - zerrissen zwischen der EU und Russland? | 30 Jahre Unabhängigkeit

Ukraine-Smiley hält EU-Smiley an der Hand und streckt Russland-Smiley die Zunge heraus: Barrikade auf dem Kiewer Unabhängigkeitsplatz am 7. Dezember 2013 mit Zeichnungen, die den Beitritt der Ukraine zu Europa auf Kosten Russlands und seiner Gasdiplomat
SWR2

Ukraine - zerrissen zwischen der EU und Russland? | 30 Jahre Unabhängigkeit

Wissen · 23.08.2021 · 28 Min.
Ukraine-Smiley hält EU-Smiley an der Hand und streckt Russland-Smiley die Zunge heraus: Barrikade auf dem Kiewer Unabhängigkeitsplatz am 7. Dezember 2013 mit Zeichnungen, die den Beitritt der Ukraine zu Europa auf Kosten Russlands und seiner Gasdiplomat
Erscheinungsdatum
23.08.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Vor 30 Jahren, am 24. August 1991, erklärte die Ukraine ihre Unabhängigkeit. Die junge Generation des Landes ist geschichts- und selbstbewusst. Doch der Staat befindet sich im Krieg: Russland erhebt mit der Annexion der Krim Ansprüche auf Teile des Staatsgebiets. Von Christiane Seiler. | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/ukraine | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: wissen@swr2.de | Folgt uns auf Twitter: @swr2wissen