Heidelandschaft in der Kyritz-Ruppiner Heide, Foto: imago images/Shotshop
rbbKultur

Vom Bombodrom zum Naturschutzgebiet - die Kyritz-Ruppiner Heide

Wissen | 21.01.2021 | 6 Min.
Heidelandschaft in der Kyritz-Ruppiner Heide, Foto: imago images/Shotshop
Erscheinungsdatum
21.01.2021
Rubrik
Sender
Sendung

In der Kyritz-Ruppiner Heide im Nordwesten Brandenburgs hörte man früher Bomben und Militärjets. Seit 10 Jahren ist es das Rauschen des Waldes und der Vogelgesang. Auf rbbKultur sprechen wir mit der Aktivistin Ulrike Laubenthal, der es zu verdanken ist, dass die Gegend vom Bombodrom zum Naturschutzgebiet geworden ist.

Empfohlene Inhalte

Diese Episode ist Teil von:

Wissen

rbbKultur