Wissenschaft im Brennpunkt - Deutschlandfunk · LIDAR-Archäologie - Menschheitsgeschichte im Laserscan

LiDAR-Aufnahme von Uedem bei Xanten: Zu erkennen sind mehrere rechteckige Römerlager, daneben aber auch vorrömische Grabhügel, historische Hohlwegesysteme sowie Stellungen aus dem 2. Weltkrieg.
Deutschlandfunk

LIDAR-Archäologie - Menschheitsgeschichte im Laserscan

Wissenschaft im Brennpunkt - Deutschlandfunk · 01.05.2022 · 28 Min.
LiDAR-Aufnahme von Uedem bei Xanten: Zu erkennen sind mehrere rechteckige Römerlager, daneben aber auch vorrömische Grabhügel, historische Hohlwegesysteme sowie Stellungen aus dem 2. Weltkrieg.
Erscheinungsdatum
01.05.2022
Rubrik
Sender
Sendung

Das Wissen über die Maya oder Khmer rankt sich vor allem um ihre steinernen Prachtbauten. Doch wer waren die Menschen, die sich dort versammelten? Die Lasertechnologie LIDAR bietet ganz neue Einsichten - und revolutioniert dabei die Archäologie. Von Lucian Haas