Wissenschaft im Brennpunkt · 30 Jahre Mauerfall - Ost-Westdeutsche Wissenschaft nach der Wende

Chemielabor der Universität Jena, undatierte Aufnahme von 1960.
Deutschlandfunk

30 Jahre Mauerfall - Ost-Westdeutsche Wissenschaft nach der Wende

Wissenschaft im Brennpunkt · 03.10.2019 · 30 Min.
Chemielabor der Universität Jena, undatierte Aufnahme von 1960.
Erscheinungsdatum
03.10.2019
Rubrik
Sender
Sendung

"Einpassung": Der Begriff sollte sich durchsetzen in den rasenden Monaten zwischen Mauerfall und Tag der Deutschen Einheit. Heute, 30 Jahre danach, gibt die Entwicklung der ostdeutschen Forschungslandschaft nicht jeder Entscheidung von damals Recht. Von Lydia Heller und Tom Strohschneider www.deutschlandfunk.de, Wissenschaft im Brennpunkt Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2019/10/03/umbruch_ohne_aufbruch_ostwestdeutsche_wissenschaft_nach_dlf_20191003_1630_7146d31c.mp3