Ein gelb-schwarzes Plakat des Bundesamt für die Sicherheit der nuklearen Entsorgung zeigt stilisiert einen tiefen Schacht und ein Endlager. Der Text lautet "Damit das Erbe der Atomkraft auch für Ur-ur-ur-ur-ur-ur-Enkel kein Thema mehr ist." Und: "Das le
Deutschlandfunk

Wirtsgesteine für Atommüll - Sicheres Lager für eine Million Jahre gesucht

Wissenschaft im Brennpunkt · 25.04.2021 · 30 Min.
Ein gelb-schwarzes Plakat des Bundesamt für die Sicherheit der nuklearen Entsorgung zeigt stilisiert einen tiefen Schacht und ein Endlager. Der Text lautet "Damit das Erbe der Atomkraft auch für Ur-ur-ur-ur-ur-ur-Enkel kein Thema mehr ist." Und: "Das le
Erscheinungsdatum
25.04.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Hochradioaktiver Atommüll gehört zu den größten Umweltproblemen Deutschlands. Bis 2031 will die Bundesregierung unter Beteiligung der Öffentlichkeit ein Endlager finden. Die Schwierigkeit: Es muss für eine Million Jahre sicher sein, Eiszeiten, Überschwemmungen und Kriege überstehen. Von Dagmar Röhrlich www.deutschlandfunk.de, Wissenschaft im Brennpunkt Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/04/25/trau_schau_wo_deutschland_sucht_ein_atommuellendlager_dlf_20210425_1630_0b92cd18.mp3

Empfohlene Inhalte