Wissenswerte · Anthropozän: Was tun wir der Erde an? | Interview über menschengemachten Wandel

Sylmbolbild: Erschließung von Industriegebiet, Landnutzung Bodenversiegelung Flächenversiegelung (Bild: imago images/teamwork)
Inforadio

Anthropozän: Was tun wir der Erde an? | Interview über menschengemachten Wandel

Wissenswerte · 22.08.2021 · 23 Min.
Sylmbolbild: Erschließung von Industriegebiet, Landnutzung Bodenversiegelung Flächenversiegelung (Bild: imago images/teamwork)
Erscheinungsdatum
22.08.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Die jetzige Erdepoche Anthropozän ist durch tiefe Einschnitte des Menschen geprägt. Durch diesen Einfluss verändert der Mensch global die Biosphäre des blauen Planeten. Was dadurch mit der Erde passiert, erforscht der Biologe Prof. Matthias Rillig von der FU Berlin.