Aufgereihte Hilfsgüter stehen vor einem Flugzeug auf dem Flughafen in Zürich.
Deutschlandfunk Kultur

Covid-19 und humanitäre Hilfe - Globale Gerechtigkeit ist nicht in Sicht

Wortwechsel · 30.10.2020 · 54 Min.
Aufgereihte Hilfsgüter stehen vor einem Flugzeug auf dem Flughafen in Zürich.
Erscheinungsdatum
30.10.2020
Rubrik
Sender
Sendung

Die Corona-Pandemie verschärft in vielen Ländern Armut und Not. Humanitäre Hilfe des reichen Nordens für den ärmeren Süden ist geboten - doch schon bei der Verteilung eines Impfstoffs könnte die internationale Solidarität an ihre Grenzen gelangen. Moderation: Axel Rahmlow www.deutschlandfunkkultur.de, Wortwechsel Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/10/30/covid_19_und_humanitaere_hilfe_globale_gerechtigkeit_in_drk_20201030_1805_0b5b5a9b.mp3

Empfohlene Inhalte