Zeitfragen-Feature · Apothekenurteil von 1958 - Das Verfassungsgericht wird dritte Gewalt im Staat

Eine historische schwarz-weiß-Aufnahme einer typischen deutschen Apotheke aus den 50er Jahren zeigt eine Apothekeri in weißem Kittel hinter einem Tresen auf dem ein Blumenstrauß und eine Waage im Anschnitt zu sehen sind.
Deutschlandfunk Kultur

Apothekenurteil von 1958 - Das Verfassungsgericht wird dritte Gewalt im Staat

Zeitfragen-Feature · 07.10.2020 · 29 Min.
Eine historische schwarz-weiß-Aufnahme einer typischen deutschen Apotheke aus den 50er Jahren zeigt eine Apothekeri in weißem Kittel hinter einem Tresen auf dem ein Blumenstrauß und eine Waage im Anschnitt zu sehen sind.
Erscheinungsdatum
07.10.2020
Rubrik
Sender
Sendung

Darf das Bundesverfassungsgericht den Gesetzgeber korrigieren? 1958 war das noch unklar. Mit dem Apothekenurteil komplettierte Karlsruhe dann endgültig seinen Kontrollanspruch gegenüber allen Staatsgewalten, auch gegenüber dem Gesetzgeber. Von Michael Reissenberger www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/10/07/apothekenurteil_1958_das_verfassungsgericht_als_3_gewalt_drk_20201007_1930_61947b7c.mp3