Zeitfragen-Feature · Das schwarze Gold der Wälder - wie der Waldboden Kohlenstoff speichert

Die tiefstehende Sonne scheint am Nachmittag durch einen Nadelwald.
Deutschlandfunk Kultur

Das schwarze Gold der Wälder - wie der Waldboden Kohlenstoff speichert

Zeitfragen-Feature · 05.08.2021 · 30 Min.
Die tiefstehende Sonne scheint am Nachmittag durch einen Nadelwald.
Erscheinungsdatum
05.08.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Wälder speichern CO2 und sind deshalb unabdingbar für den Klimaschutz. Eine wichtige Rolle spielt dabei der Waldboden, der unter extensiver Holznutzung und Monokulturen massiv leidet. Wie aber gelingt die nachhaltige, klimaresistente Bewirtschaftung? Von Marko Pauli