Grafik: Ein Paar segelt auf stürmischem Euro-Notenmeer.
Deutschlandfunk Kultur

Debatte über Modern Monetary Theory - Schulden machen, bis es quietscht

Zeitfragen-Feature | 18.05.2021 | 28 Min.
Grafik: Ein Paar segelt auf stürmischem Euro-Notenmeer.
Erscheinungsdatum
18.05.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Die schwarze Null ist seit vielen Jahren das Mantra der Politik: Was der Staat nicht hat, kann er auch nicht unbegrenzt ausgeben. Immer mehr Ökonomen halten aber mit der Modern Monetary Theory dagegen. Demnach dürfe und müsse der Staat sogar Schulden machen. Von Vivien Leue www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/05/18/debatte_ueber_modern_monetary_theory_schulden_machen_bis_drk_20210518_1930_ecc2753b.mp3

Empfohlene Inhalte