Langzeitbelichtung vom Start der Rakete SpaceX  von der Luftwaffenbasis Vandenberg am 7. Oktober 2018 über dem abendlichen Himmel von Santa Barbara, Kalifornien.
Deutschlandfunk Kultur

Satelliten ohne Ende - SpaceX ordnet den Nachthimmel neu

Zeitfragen-Feature · 20.08.2020 · 35 Min.
Langzeitbelichtung vom Start der Rakete SpaceX  von der Luftwaffenbasis Vandenberg am 7. Oktober 2018 über dem abendlichen Himmel von Santa Barbara, Kalifornien.
Erscheinungsdatum
20.08.2020
Rubrik
Sender
Sendung

Das amerikanische Raumfahrtunternehmen SpaceX möchte weltweit Internet anbieten. Dafür wollen sie über 40.000 Satelliten in die Erdumlaufbahn bringen. Das verändert den Nachthimmel, wie wir ihn kennen. Die astronomische Wissenschaft ist alarmiert. Von Jochen Dreier www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/08/20/die_neuordnung_des_nachthimmels_feature_drk_20200820_1930_2b221fba.mp3

Empfohlene Inhalte