Porträt der Autorin Samanta Schweblin.
Deutschlandfunk Kultur

Schriftstellerin Samanta Schweblin - Die Zerstörung der Normalität

Zeitfragen-Feature | 30.04.2021 | 30 Min.
Porträt der Autorin Samanta Schweblin.
Erscheinungsdatum
30.04.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Sie zählt zu den profiliertesten Autorinnen Südamerikas und lebt seit einigen Jahren in Berlin: Die Argentinierin Samanta Schweblin schreibt Kurzgeschichten und Romane mit einer ungewöhnlichen Mischung aus Doppelbödigkeit und enormer Spannung. Von Michael Hillebrecht www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/04/30/die_zerstoerung_der_normalitaet_s_schweblin_feature_drk_20210430_1519_14e3b9b8.mp3

Empfohlene Inhalte