Zeitgenossen · Ellen Ueberschär, Generalsekretärin des Deutschen Evangelischen Kirchentags

Die Generalsekretärin des Deutschen Evangelischen Kirchentages, Ellen Ueberschär, spricht auf einer Pressekonferenz in Dresden.
SWR2

Ellen Ueberschär, Generalsekretärin des Deutschen Evangelischen Kirchentags

Zeitgenossen · 25.03.2016 · 49 Min.
Die Generalsekretärin des Deutschen Evangelischen Kirchentages, Ellen Ueberschär, spricht auf einer Pressekonferenz in Dresden.
Erscheinungsdatum
25.03.2016
Rubrik
Sender
Sendung

Seit zehn Jahren leitet die evangelische Theologin Ellen Ueberschär als Generalsekretärin die Deutschen Evangelischen Kirchentage. Aufgewachsen im Stadtteil Pankow engagierte sich die Berlinerin früh in der evangelischen Jugendarbeit und gehörte zehn Jahre lang auch dem Stadtjugendkonvent an. Weil Ueberschär nicht Medizin studieren durfte, absolvierte sie zunächst eine Fachausbildung zur Datenverarbeitung, später studierte sie in Berlin und Heidelberg Theologie. Drei Jahre war Ellen Ueberschär Studienleiterin für Theologie, Ethik und Recht an der Evangelischen Akademie Loccum , bevor sie 2006 in die Geschäftsstelle des Kirchentags in Fulda wechselte.