Zeitgenossen · Gerald Hüther, Neurobiologe und Autor

Podcastbild SWR2 Zeitgenossen
SWR2

Gerald Hüther, Neurobiologe und Autor

Zeitgenossen · 21.11.2015 · 44 Min.
Podcastbild SWR2 Zeitgenossen
Erscheinungsdatum
21.11.2015
Rubrik
Sender
Sendung

Praktisch befasst sich Gerald Hüther in verschiedenen Initiativen und Projekten mit neurobiologischer Präventionsforschung. Heute plädiert der Wissenschaftler für "mehr Hirn". Darunter versteht er vor allem die Wiederentdeckung der Freude am eigenen Denken und der Lust am gemeinsamen Gestalten. Er plädiert jedoch nicht dafür, unsere Gehirne noch mehr anzustrengen, sondern besser als bisher zusammenzuwirken. Wenn nur zwei Menschen ihr Wissen und ihre Erfahrungen austauschen, verfügt jeder von ihnen über doppelt so viel Hirn. Wirkliche Potentialentfaltung ist also nur in der Gemeinschaft mit anderen möglich.