Zeitgenossen · Kiran Klaus Patel: "Das krumme Haus Europa ist erstaunlich stabil"

Kiran Klaus Patel (li.) und Moderator Gregor Papsch
SWR2

Kiran Klaus Patel: "Das krumme Haus Europa ist erstaunlich stabil"

Zeitgenossen · 26.01.2019 · 44 Min.
Kiran Klaus Patel (li.) und Moderator Gregor Papsch
Erscheinungsdatum
26.01.2019
Rubrik
Sender
Sendung

Mit der Europäischen Union verbindet sich eine Vielzahl von Narrativen, die bislang nie empirisch auf ihren Wahrheitsgehalt überprüft wurden: war die EU in ihrer Geschichte wirklich immer Garant für Frieden und Sicherheit? Haben wir ihr unseren Wohlstand zu verdanken? Hält die Rede von der Union als Wertegemeinschaft der kritischen Überprüfung stand? Der Historiker Prof. Dr. Kiran Klaus Patel gibt im Gespräch mit Gregor Papsch Antworten auf Fragen, die vor den Europawahlen im Mai 2019 einen ernüchternden Blick auf das "Projekt Europa" eröffnen.