Zeitwort · 15.3.1946: Fritz Ascher bedankt sich bei seinem Lebensretter

Das Gemälde «Der Gequälte»  von Fritz Ascher (1893-1970) wird am 06.12.2017 im Potsdam Museum auf einer Pressekonferenz vorgestellt.
SWR2

15.3.1946: Fritz Ascher bedankt sich bei seinem Lebensretter

Zeitwort · 15.03.2019 · 4 Min.
Das Gemälde «Der Gequälte»  von Fritz Ascher (1893-1970) wird am 06.12.2017 im Potsdam Museum auf einer Pressekonferenz vorgestellt.
Erscheinungsdatum
15.03.2019
Rubrik
Sender
Sendung

Fritz Ascher war Künstler. Und Jude. Die Nazizeit hat er überlebt, weil der Berliner Polizist Heinrich Wolber ihn vor der bevorstehenden Deportation warnte.