Gedenktafel für Emma Herwegh an ihrem ehemaligen Wohnhaus in Baden-Baden, Sophienstraße 21
SWR2

8.3.1843: Georg Herwegh heiratet Emma Siegmund

Zeitwort · 08.03.2017 · 5 Min.
Gedenktafel für Emma Herwegh an ihrem ehemaligen Wohnhaus in Baden-Baden, Sophienstraße 21
Erscheinungsdatum
08.03.2017
Rubrik
Sender
Sendung

Als Emma im Oktober 1841 Herweghs ersten Gedichtband "Lyrik eines Lebendingen" in der Hand hielt, soll sie im Familienkreis ausgerufen haben: "Das ist die Antwort auf meine Seele!"

Empfohlene Inhalte

Diese Episode ist Teil von:

Zeitwort

SWR2