ZeitZeichen · Beginn der Entstalinisierung in der Sowjetunion (14.02.1956)

DDR - Berliner Stalinallee 1953
WDR 5

Beginn der Entstalinisierung in der Sowjetunion (14.02.1956)

ZeitZeichen · 14.02.2021 · 15 Min.
DDR - Berliner Stalinallee 1953
Erscheinungsdatum
14.02.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Stalin hatte seine Gefolgsleute an sich gebunden, indem er sie zwang, selber Mord und Totschlag zu begehen, sich an seinen Verbrechen zu beteiligen. Von daher saßen beim 20. Parteitag Mörder unter Mördern. Das Erstaunliche war, dass der ranghöchste Täter die anderen Täter dazu brachte, in Zukunft vom Morden abzusehen. Autor: Heiner Wember