Bela Bartók
WDR 5

Bela Bartok, ung. Komponist | Porträt

ZeitZeichen · 26.09.2020 · 15 Min.
Bela Bartók
Erscheinungsdatum
26.09.2020
Rubrik
Sender
Sendung

(Todestag 26.9.1945) | "Wer Bartók begegnete, war von der schmalen, zarten Gestalt überrascht. Sein Wesen atmete Licht und Feuer". So erinnerte sich der Dirigent Paul Sacher an Béla Bartók. Mit 26 Jahren wurde Bartók Klavier-Professor in Budapest. Als Komponist war er von Liszt, Debussy, Stravinsky beeinflusst. Zudem erforschte er ab 1906 die Volksmusik Ungarns, des Balkans und Nordafrikas. Die archaischen Melodien und komplexe Rhythmik inspirierten ihn. Autor: Christian Kosfeld

Empfohlene Inhalte