ZeitZeichen · Dante Alighieri (ital. Dichter, Todestag 14.09.1321)

Dante Alighieri erleuchtet mit seinem Buch "Die Göttliche Kommödie” die Stadt Florenz. Links das Inferno, im Hintergrund das Purgatorio, oben das Irdische Paradies; rechts Stadtansicht von Florenz, Gemälde (1465) von Demonico di Michelino
WDR 5

Dante Alighieri (ital. Dichter, Todestag 14.09.1321)

ZeitZeichen · 14.09.2021 · 15 Min.
Dante Alighieri erleuchtet mit seinem Buch "Die Göttliche Kommödie” die Stadt Florenz. Links das Inferno, im Hintergrund das Purgatorio, oben das Irdische Paradies; rechts Stadtansicht von Florenz, Gemälde (1465) von Demonico di Michelino
Erscheinungsdatum
14.09.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Von seinem Leben haben wir so wenig gesicherte Kenntnisse, dass manche Forscher ihn für eine Fiktion hielten. Umso mehr wissen wir über seine Seelenlandschaft: Dante Alighieri, einer der bedeutendsten Dichter des Mittelalters, besang die Liebe, die Hölle und den Himmel. Autorin: Maren Gottschalk