Felix Mendelssohn-Bartholdy
WDR 5

"Italienische Sinfonie", Uraufführung (am 13.05.1833)

ZeitZeichen | 13.05.2018 | 15 Min.
Felix Mendelssohn-Bartholdy
Erscheinungsdatum
13.05.2018
Rubrik
Sender
Sendung

Im Mai 1830 begibt sich Felix Mendelssohn-Bartholdy auf eine knapp zweijährige Italien-Reise. Er ist euphorisiert. Italien lädt ihn mit neuer Energie auf. Er beginnt die Arbeit an einer Sinfonie, über die es im Februar 1831 heißt: "Die italienische Symphonie macht gute Fortschritte, sie wird das lustigste Stück, das ich je gemacht habe." Autor: Christoph Vratz