Zoom - Musikgeschichte, und was sonst geschah · Kein Bedarf in München - Der kurfürstliche Kammerkompositeur Joseph Michl

BR-KLASSIK

Kein Bedarf in München - Der kurfürstliche Kammerkompositeur Joseph Michl

Zoom - Musikgeschichte, und was sonst geschah · 19.03.2016 · 7 Min.

Der kurfürstliche Kammerkompositeur Joseph Michl konnte bereits auf einige erfolgreiche Jahre am Münchener Hof zurückblicken, als der bayerische Kurfürst Max III. Joseph 1777 überraschend verstarb. Mit dem neuen Regenten Carl Theodor aus der Pfalz kamen auch viele Hofangestellte mit nach München, darunter etliche Musiker und Komponisten der ehemaligen Mannheimer Hofkapelle.