BR-KLASSIK

Mozart und Clementi beim Klavierstreit

Zoom - Musikgeschichte, und was sonst geschah | 18.12.2010 | 8 Min.

Als am 24. Dezember 1781 der in England ansässige Tastenvirtuose Muzio Clementi einer Einladung Kaiser Josephs II. nach Wien Folge leistete, wusste er nicht, welch denkwürdigen Wettstreit er am selben Tag erleben würde. Und noch weniger, dass er selbst einer der beiden Protagonisten sein sollte.

Empfohlene Inhalte