Gesine Palmer (Bild: Eric Pawlitzky)
Inforadio

Die Kunst der Trauerrede

Zwölfzweiundzwanzig - Das Gespräch am Wochenende mit Sabina Matthay | 14.11.2020 | 36 Min.
Gesine Palmer (Bild: Eric Pawlitzky)

Allerheiligen, Allerseelen, Ewigkeitssonntag – es sind vor allem kirchliche Totengedenktage, die in der dunklen Jahreszeit begangen werden. Doch immer mehr Menschen sind konfessionslos, sie erhalten keine kirchliche Bestattung, ihre Beisetzung wird von Trauerrednern geleitet. Die Religionsphilosophin Gesine Palmer ist eine von ihnen. Sabina Matthay hat mit ihr gesprochen.

Empfohlene Inhalte