Zwölfzweiundzwanzig - Das Gespräch am Wochenende mit Sabina Matthay · Konsum als Droge: "Lockdown war wie ein kalter Entzug"

Zeichnung: Elegante reiche Männer und Frauen shoppen au§erhalb eines Kaufhauses (Bild: imago images/Ikon Images)
Inforadio

Konsum als Droge: "Lockdown war wie ein kalter Entzug"

Zwölfzweiundzwanzig - Das Gespräch am Wochenende mit Sabina Matthay · 17.10.2020 · 37 Min.
Zeichnung: Elegante reiche Männer und Frauen shoppen au§erhalb eines Kaufhauses (Bild: imago images/Ikon Images)

Nicht nur Drogen und Internet können süchtig machen, sondern auch Einkaufen. Physiologisch steht hinter Lustkäufen die Ausschüttung von Dopamin. Der Hunger danach verführt uns zu Impulskäufen. Über die Lust auf Konsum spricht Sabina Matthay mit Modekritiker und Trendforscher Carl Tillessen.