Norbert Röttgen (Bild: Steffen Roth)
Inforadio

Röttgen: "Das ist eine Zäsur"

Zwölfzweiundzwanzig - Das Gespräch am Wochenende mit Sabina Matthay · 20.06.2020 · 38 Min.
Norbert Röttgen (Bild: Steffen Roth)

Wenn Angela Merkel nächstes Jahr die internationale Bühne verlässt, wird dies Folgen für die EU-Außenpolitik haben, so Norbert Röttgen. "Weil sie zu den wenigen zählt, die ein wirklicher Faktor in der internationalen Politik sind", sagt Röttgen im Gespräch mit Sabina Matthay, die den CDU-Politiker anlässlich der Übernahme des EU-Ratsvorsitzes getroffen hat.

Empfohlene Inhalte