Erlebte Geschichten

Wolfgang Thierse, Politiker

"Es gibt ein richtiges Leben im falschen System", sagt Wolfgang Thierse über seine Geschichte in der DDR. In seiner Schulklasse schlossen sich ihm viele Mitschüler an, als er sich weigerte, an der Jugendweihe teilzunehmen. Thierse nahm seine Entlassung aus dem DDR-Kulturministerium in Kauf, denn er weigerte sich, eine Erklärung zu unterzeichnen, die die Ausbürgerung von Wolf Biermann befürwortete. Autor: Heiner Wember

Wolfgang Thierse, 2016
23 Min. | 10.11.2019