Europa heute

Europawahlen - Nationale Parteien kämpfen für sich allein

Innenpolitische Debatten statt europaweiter Kampagnen: Der Wahlkampf zum Europaparlament findet vor allem auf nationaler Ebene statt. Auch zwischen Deutschland und Frankreich - zwei der engsten EU-Partner - funktioniert die Partei-Zusammenarbeit nicht besonders gut. Von Alexander Moritz www.deutschlandfunk.de, Europa heute Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2019/05/16/gemeinsamer_europawahlkampf_wie_sich_paris_und_berlin_dlf_20190516_0912_c3a2dc1c.mp3

5 Min. | 16.5.2019