Europa heute

Kopenhagen - Ehrgeiziges Fahrradparadies | Pläne für die erste CO2-neutrale Hauptstadt

Kopenhagen hat sich ein ambitioniertes Ziel gesetzt: Bis 2025 will die Stadt die erste CO2-neutrale Hauptstadt sein. Schon jetzt fahren mehr als 40 Prozent der Kopenhagener lieber Fahrrad als Auto. Doch um Klimaschutz-Vorreiter zu werden, braucht es noch mehr grüne Stadtplanung, meinen Naturschützer. Von Gunnar Köhne www.deutschlandfunk.de, Europa heute Hören bis: 25.07.2019 10:24 Direkter Link zur Audiodatei http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2019/01/16/kopenhagen_35_ehrgeiziges_fahrradparadies_gse_dlf_20190116_0924_3dd6e55d.mp3

Radweg in Kopenhagen
6 Min. | 16.1.2019