Europa heute

Lappland - Zu warm für Rentiere und Touristen

In Lappland im Norden Finnlands hängt vieles von Eis und Schnee ab. Bleibt der Schnee weg, dann ist nicht nur der Wintertourismus bedroht, vor allem die Rentierzüchter fürchten um ihre Existenz. Denn der Klimawandel erleichtert auch den Zugang zu Rohstoffen und ruft die Industrie auf den Plan. Von Jenni Roth www.deutschlandfunk.de, Europa heute Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2019/02/21/lappland_zu_warm_fuer_touristen_und_rentiere_45_gse_dlf_20190221_0910_00345e37.mp3

6 Min. | 21.2.2019