Europa heute

Nachhaltigkeit in den Niederlanden - Grüne Bushaltestellen zum Schutz von Bienen und Umwelt

In der niederländischen Stadt Utrecht sind die Dächer von über 300 Bushaltestellen bepflanzt - für Bienen und andere Insekten. Das hat die Stadtverwaltung veranlasst. Sie will damit ein Zeichen setzen: Gegen das Artensterben, gegen den Feinstaub und für besseres Klima. www.deutschlandfunk.de, Themenportal Wirtschaft, Umwelt und Verbraucher Direkter Link zur Audiodatei

6 Min. | 15.8.2019