Europa heute

Tschetschenen in Klagenfurt - Fußball verbindet und integriert

Mitte der 2000er-Jahre zählten Tschetschenen zur größten Gruppe der Flüchtlinge, die nach Kärnten kamen. Die österreichische FPÖ wetterte damals lautstark gegen sie. In Klagenfurt lebt eine Familie, die Flucht und Anfeindung überstanden und sich bestens integriert hat, auch Dank des Fußballs. Von Gesine Dornblüth www.deutschlandfunk.de, Europa heute Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2019/03/14/integration_und_fussball_tschetschenen_in_europa_45_dlf_20190314_0923_7d60f410.mp3

6 Min. | 14.3.2019