Fakt oder Fake

Bleibt Sekt mit Silberlöffel länger frisch?

Das Problem bei Sektflaschen ist immer, dass sobald sie einmal offen sind, man den Korken meist nicht mehr in die Flasche reingequetscht bekommt. Da hilft nur der uralte Hausfrauentrick: Einfach einen kleinen Silberlöffel in die Flasche stecken, Flasche in den Kühlschrank stellen und der restliche Sekt schmeckt auch noch am nächsten Abend. Oder etwa nicht?

1 Min. | 6.1.2020