Fazit - Kultur vom Tage

Erfurter Schauspielhaus - Wiederbelebung einer Kulturruine

2013 wurde das Alte Schauspielhaus in Erfurt gegen den Protest vieler Bürger geschlossen. Nun hat eine Genossenschaft das Gebäude gekauft und will es als "Kulturquartier in Bürgerbesitz" mit Konzerten, Lesungen und Festivals wiederbeleben. Von Henry Bernhard www.deutschlandfunkkultur.de, Fazit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/12/09/beispielhaft_kulturgenossenschaft_kauft_altes_drk_20201209_2326_cdaf0046.mp3

Das ehemalige Erfurter Schauspielhaus
5 Min. | 9.12.2020