Fazit - Kultur vom Tage

FAZ-Projekt "Spielplanänderung" - Vergessene Werke auf großer Bühne

Das Theater heute sei einfallslos, findet der "FAZ"-Kritiker Simon Strauß. Deswegen fordert er eine "Spielplanänderung" und stellt im gleichnamigen Buch vergessene Bühnenwerke vor. Nun gab es an der Berliner Volksbühne den Praxistest - ohne Publikum. Von Susanne Burkhardt www.deutschlandfunkkultur.de, Fazit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/11/21/vergessene_werke_auf_grosser_buehne_das_faz_projekt_drk_20201121_2320_c6f23d64.mp3

Sechs Menschen auf der Bühne, davon sitzen vier an einem Tisch, einer steht vor seinem Tisch und eine Frau steht am Flügel.
6 Min. | 21.11.2020