Fazit - Kultur vom Tage

"Mit allen Sinnen!" in der Staatsgalerie Stuttgart - Impressionistische Kunst sehen, riechen und hören

Die Staatsgalerie Stuttgart ruft Erinnerungen an eine bedrohte Sinnlichkeit wach - mit noch nie gezeigten Meisterwerken aus privaten Sammlungen. Die Schau sorgt für den etwas anderen Blick auf den Impressionismus, urteilt unser Kritiker. Von Rudolf Schmitz www.deutschlandfunkkultur.de, Fazit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/10/16/mit_allen_sinnen_impressionisten_aus_privatsammlungen_drk_20201016_2339_595c8d43.mp3

Die Familie Monet - Mutter, Vater, Sohn - auf einer Wiese, gemalt von Édouard Manet.
5 Min. | 16.10.2020