Fazit - Kultur vom Tage

Deutscher Beitrag zur 17. Architekturbiennale - Zurück aus der Zukunft

Unter dem Titel "2038" wirft der deutsche Beitrag zur 17. Architekturbiennale in Venedig einen Blick aus einer fiktiven Zukunft auf die Probleme der Gegenwart. In Filmen wird die Geschichte einer Welt erzählt, in der noch einmal alles gut gegangen ist. Olaf Grawert im Gespräch mit Sigrid Brinkmann www.deutschlandfunkkultur.de, Fazit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/02/14/who_architects_the_future_der_deutsche_beitrag_zur_drk_20200214_2308_aa5e9cc7.mp3

Still eines "2038"-Films. Zu sehen ist eine gestikulierende Frau. Neben ihr der Schriftzug: "We made it happen".
10 Min. | 14.2.2020