Feature

Im Schatten des Amerikanischen Traums - Der Künstler David Wojnarowicz

David Wojnarowitz zählt zu den wichtigsten Künstlern Amerikas der Achtzigerjahre. Nur wenige amerikanische Künstler haben das emotionale, erotische und politische Chaos modernen Stadtlebens so analytisch und eindrucksvoll eingefangen, wie er. Jean-Claude Kuner verwebt die beeindruckenden Audio-Tagebücher des Künstlers mit den Erinnerungen seiner Weggefähten.

Porträt von David Wojnarowicz in seinem Studio, New York, 1989; © Andreas Sterzing
54 Min. | 27.12.2019