Feature

Mit Gospel für die Freiheit - die Sklaven von Mauretanien | Doku

In Mauretanien ist Sklaverei verboten, wird aber nicht geahndet. Mit 11 Jahren beschließt Mokhtar, auf eigene Faust vor seinen Herren zu fliehen und möchte nun auch seine Mutter befreien. Die alten Gesangsrituale der Sklaven helfen ihm dabei. Von Thilo Guschas und Mahmoud Tawfik www.deutschlandfunkkultur.de, Feature Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2019/11/02/die_sklaven_von_mauretanien_drk_20191102_1805_92da0676.mp3

Protagonist Mokhtar
53 Min. | 2.11.2019