Forschung Aktuell

Die Apollo-11-Chronik - Tag 6 - Erste Schritte auf dem Mond

Neil Armstrong betritt als erster Mensch den Mond, gefolgt von Buzz Aldrin. Die Astronauten stellen die US-Flagge auf, sammeln Gesteinsproben und telefonieren mit US-Präsident Richard Nixon. Nach zweieinhalb Stunden klettern beide zurück in die Landefähre, heben wieder ab und docken in der Umlaufbahn an das Kommandomodul an. Von Dirk Lorenzen www.deutschlandfunk.de, Forschung aktuell Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2019/07/21/mission_mond_die_apollo_11_chronik_tag_6_21_juli_1969_dlf_20190721_1631_a9823fba.mp3

Buzz Aldrin vor Mondfähre
4 Min. | 21.7.2019