Forschung Aktuell

Internet - Branche gesteht Fehler bei Breitbandausbau ein

Flächendeckend schnelles Internet ist das Ziel. Doch der Breitbandausbau in Deutschland läuft nicht so schnell wie erhofft. Wo liegen Versäumnisse? Und wie ließen sich die Probleme bei der Digitalisierung beheben? Über diese Fragen wurde jetzt auf der Angacom diskutiert, einer Kongressmesse für Breitband und Medien. Von Peter Welchering www.deutschlandfunk.de, Forschung aktuell Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/06/09/breitbandausbau_die_branche_gesteht_fehler_ein_dlf_20210609_1649_6f5d5a33.mp3

Kabel für den Breitband-Internet-Ausbau liegen auf einer Wiese zwischen Grashalmen, im Hintergrund ist schemenhaft ein Haus zu erkennen.
5 Min. | 9.6.2021