Forschung Aktuell

Supraleitung bei Raumtemperatur - Der heilige Gral der Festkörperphysik

Wer Supraleiter nutzen will, der muss sie heute noch kühlen, typischerweise auf -200 Grad Celsius. Jetzt präsentieren US-Amerikaner erstmals ein Material, das bei Raumtemperatur verlustfrei elektrischen Strom leitet. Leider hat auch dieser Triumph einen Haken, doch ein Fortschritt ist es allemal. Von Frank Grotelüschen www.deutschlandfunk.de, Forschung aktuell Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/10/15/kuehlung_ade_neuer_supraleiter_funktioniert_bei_dlf_20201015_1636_1fd50654.mp3

Supraleiter-Labor an der Universität von Rochester, USA
4 Min. | 15.10.2020