Forum

"Am toten Punkt" - Kann sich die katholische Kirche erneuern?

Das Rücktrittsangebot von Kardinal Marx hat die katholische Kirche schwer erschüttert. Der Münchner Erzbischof will "ein Zeichen setzen", sieht die Kirche an einem "toten Punkt". Kein Stein werde auf dem anderen bleiben, meint der Osnabrücker Bischof Bode. Der Vatikan ist alarmiert. Aber führt das Rücktrittsgesuch des populären Kardinals tatsächlich zu einer Erneuerung? Silke Arning diskutiert mit Prof. Dr. Bernhard Sven Anuth - Theologe und Kirchenrechtler, Universität Tübingen, Monsignore Dr. Christian Hermes - Stadtdekan von Stuttgart, Schwester Philippa Rath - Delegierte des Reformdialogs "Synodaler Weg"

Der Münchner Kardinal und Erzbischof Reinhard Marx
44 Min. | 9.6.2021