Freiraum - Der Podcast, der für sich spricht

"Ich finde Rassismus auch nervig, aber davon geht er ja nicht weg" - Die Journalistin Alice Hasters

"Viele sagen, sie wollen nicht rassistisch sein - aber das hindert sie nicht daran, rassistisch zu handeln oder zu denken", beobachtet die Journalistin Alice Hasters. Im passende Buch "Was weiße Menschen nicht über Rassismus hören wollen, aber wissen sollten" trifft sie den Nerv der Zeit. Freiraum-Moderator Julius Heeke spricht mit ihr über die Schwierigkeit von Weißen, den eigenen Rassismus anzuerkennen und, dass es nichts mit ihren Gefühlen zu tun hat, ob das N-Wort benutzt wird oder nicht.

Alice Hasters
80 Min. | 22.6.2020