Freistil

Auf der Grenze - eine Expedition in die Übergangszonen des Lebens

Der Mauerfall und das große Feuerwerk des Liberalismus sind lange Jahre her. Jetzt werden wieder Grenzzäune gebaut. In Ungarn, Mazedonien, im Süden der USA und vielleicht sogar am Brenner. Aber nicht nur hier gibt es neue und alte Grenzen. Denn eingegrenzt, ausgegrenzt, abgegrenzt wird schon immer und überall. Von Christoph Spittler

Ein alter Grenzzaun zwischen Ungarn und Serbien.
53 Min. | 19.4.2020